Das diesjährige Sommerfest des ASC Göttingen, das am 24. August 2019 stattfand, war ein wahres Fest der Generationen. Im und um das ASC Clubhaus, Herzstück des Vereins mit generationsübergreifendem Konzept, animierten unterschiedlichste Mitmachangebote, wie „Human Table Soccer“, Rollrutsche, „Bubbletown“ sowie das beliebte Kinderschminken und die Bastelecke, in der Senioren und Kinder gemeinsam kreativ wurden, Jung und Alt zum Aktivwerden und Spaß haben. Ganz auf der Höhe der Zeit bot sich ebenso die Gelegenheit, bei der im Clubhaus beheimateten E-Sport-Abteilung des ASC 46 herein zu schnuppern. Aber auch zum Zusehen wurde einiges geboten: So begeisterten das offene Training der A-Standardtanzformation, die sich aktuell auf ihre WM-Teilnahme Anfang September in Moskau vorbereitet, sowie Vorführungen der Kinder Lateinformation und der ASC-Rock’n’Roll Gruppe „Hurricane Dancers“ die Anwesenden.